Unser Ansatz zu ESG

Environmental, Social and Governance (ESG) Kriterien sind in die Richtlinien und Grundsätze integriert, die unsere Geschäftstätigkeit regeln und unser Engagement für nachhaltiges Wachstum widerspiegeln.

Environmental, Social and Governance (ESG) ist seit langem eine Anlegerstrategie, aber es ist viel mehr als das.

Wir sind überzeugt, dass die Fähigkeit, sich in allen drei Bereichen hervorzuheben, den Ruf und die Produktivität eines Unternehmens fördern. Das ist nicht nur richtig, sondern auch klug. Unternehmen, die ESG Leader werden, erzielen auch bessere Gesamtergebnisse. Wir als Unternehmen stellen uns weiterhin der Herausforderung, unsere ESG-Leistung zum Nutzen unserer Kollegen und letztendlich der Gemeinschaften, in denen wir tätig sind, zu verbessern.

„Unser Ziel ist es, unsere Leistung in den Bereichen Umwelt, Soziales und Unternehmensführung kontinuierlich zu bewerten und zu verbessern, um damit unser Ziel zu verfolgen, eine sicherere, nachhaltigere und produktivere Welt zu schaffen.“

– Paul Marushka | Präsident und CEO

Nachhaltigkeit im Einsatz

Wir nehmen uns Umweltprobleme zu Herzen.

Als ESG Leader und Teil der Blackstone-Organisation, die sich ebenfalls seit langem für ESG einsetzt, verstehen wir, wie wichtig es ist, nicht nur „zu reden“, sondern „zu handeln“, wenn es um ökologische Nachhaltigkeit geht. Das bedeutet, dass wir ständig versuchen, unsere eigene Organisation zu verbessern.

Im März 2021 unterzeichnete Sphera offiziell eine Verpflichtungserklärung, um Teil der Science Based Targets-Initiative zu werden, die sich über 1.000 anderen Organisationen anschließt, die sich zur Reduzierung von Emissionen verpflichtet haben. 

Im Oktober 2021 verpflichtete sich Sphera, dem United Nations Global Compact (UNGC) beizutreten. Der UNGC ist eine freiwillige Initiative, bei der sich etwa 12.000 Organisationen aus über 160 Nationen verpflichtet haben, allgemein akzeptierte Nachhaltigkeitsprinzipien in ihre Unternehmen zu integrieren.

„Wenn Firmen nicht die Führung übernehmen, gelangen wird nicht dorthin wo wir hin wollen. Daher ist es für Unternehmen von entscheidender Bedeutung den Fokus auf ESG zu legen und dazu beizutragen, den Planeten zu einem besseren Ort für alle zu machen. Und Sphera arbeitet hart daran, genau das zu tun.“

– Mark Stach | Chief Services Officer

Wir nehmen unsere soziale Verantwortung ernst.

Unsere Vision ist, dass sich alle wertgeschätzt fühlen und ein starkes Zugehörigkeitsgefühl haben. Gemeinsam nutzen wir unsere einzigartigen Erfahrungen und unser Wissen, um gemeinsame Lösungen voranzutreiben, die eine sicherere, nachhaltigere und produktivere Welt schaffen. Um einen Arbeitsplatz für alle zu schaffen, hält sich Sphera an eine strenge Diversitäts- und Inklusionsrichtlinie. Kollegen-Ressourcengruppen stellen für alle Spherions die Möglichkeit dar, soziale Probleme, die verschiedene Kollegen betreffen, in einer sicheren Umgebung zu diskutieren.

„Sphera basiert auf starken Werten, einer Kultur der Zusammenarbeit, innovativen Lösungen und konzentriert sich auf Talente. Spherions konzentriert sich auf die Partnerschaft mit unseren globalen Kunden, um eine sicherere, nachhaltigere und produktivere Welt zu schaffen.“

– Kimberly Kolb | Chief Human Resources Officer

Sphera richtet sich bei der Leitung unseres Unternehmens nach den ESG-Prinzipien. Wir verfolgen einen höchst koordinierten Ansatz und realisieren diese Bemühungen durch das Sphera-Nachhaltigkeitsteam, das unsere ESG-Richtlinien anwendet, unternehmensweite Initiativen fördert und unsere Stakeholder regelmäßig über Fortschritte informiert.

Sustainability Report

Machen auch Sie sich auf den Weg zu mehr ESG-Leistung

Nutzen Sie unsere umfangreiche Informations-Bibliothek.

Beginnen Sie Ihre ESG & Nachhaltigkeit Reise

Um den komplexen Herausforderungen der managing gerecht zu werden, bietet Sphera eine einzigartige Kombination aus Beratung, Daten und Software.

Mehr lesen →

Was ist ESG-Reporting und warum ist es wichtig?

Finden Sie heraus, wie ESG-Initiativen zum Aufbau von Geschäfts-Resilienz und langfristigem Mehrwert beitragen.

ESG und Nachhaltigkeit

In den letzten Jahren ist ESG zum fixen Bestandteil der Tagesordnung geworden und ist eng mit der allgemeinen Geschäfts- und Organisationsstrategie verknüpft.

Sind Sie bereit, mehr zu erfahren?

Sagen Sie uns, wie wir helfen können.